Glen Grant lanciert den neuen Arboralis

Der neue Single Malt Glen Grant Arboralis erscheint zum 180-jährigen Jubiläum der Brennerei


The Glen Grant, die renommierte Brennerei aus Rothes in der schottischen Region Speyside, lanciert den neuen Single Malt Glen Grant Arboralis. Er ist in der Schweiz im Fachhandel bereits verfügbar und wird ab Oktober in ausgewählten Coop-Filialen erhältlich sein.

 

Glen Grant wurde 1840 von den Brüdern John und James Grant in Rothes in der Whiskyregion Speyside in Schottland gegründet. Die Brennerei produziert alle Whiskys in einem doppelten Destillationsverfahren.

 

Dabei verwendet Glen Grant hohe, schlanke Pot Stills mit einem einzigartigen Purifier, der nur die feinsten Dämpfe einfängt und verflüssigt. Dadurch erhalten die Single Malts den raffinierten, sanften Geschmack, für den Glen Grant berühmt ist.

 

Der helle, goldene Whisky bietet blumige, fruchtige Aromen von Rosinen, Eichenmalznoten und einen Hauch von Zitrusfrüchten. Im Gaumen finden sich Noten von Eiche, Butterscotch, getrockneten Früchten sowie ein Hauch von Gewürzen. Im Abgang bleiben Noten von malziger Vanille und Birne.

 

Das Verfahren wurde vor über hundert Jahren von James „The Major“ Grant eingeführt. Auch der neue Arboralis wird nach dieser bewährten Tradition destilliert. Dadurch entfalten sich die vielfältigen Aromen und der Single Malt erhält seine charakteristische Eleganz.

 

Arboralis ist ein eleganter Whisky mit einem Geschmacksprofil aus Eichennoten, Butterscotch, getrockneten Früchten und einem Hauch von Gewürzen. Damit steht der Whisky in der Tradition der preisgekrönten Brennerei, die seit über 180 Jahren für vielschichtige, naturnahe Whiskys steht.

 

Der Name Arboralis leitet sich aus dem Lateinischen ab und bedeutet „das Licht aus dem Inneren der Bäume“, inspiriert von den alten, hohen Bäumen, welche die viktorianischen Gärten der Brennerei umsäumen. Der Whisky reift in Dunnage Warehouses in Ex-Bourbon- und Ex-Sherryfässern.

 

Mit der Kreation des The Glen Grant Arboralis vereint Brennmeister Dennis Malcolm die geschichtsträchtige Vergangenheit der Brennerei mit dem Aufbruch in ein neues Kapitel: „Wir sind sehr stolz auf unseren neuen Single Malt, den wir als unser ‚flüssiges Gold‘ bezeichnen.“

 

Und weiter: „Es freut mich besonders, dieses Produkt im Jahr unseres 180-jährigen Jubiläums auf den Markt zu bringen. So feiern wir nicht nur das Erbe von The Glen Grant, sondern inspirieren auch die nächste Generation von Scotch-Liebhabern.“

 

www.glengrant.com

 

Bild/Bezugsquelle: Campari Schweiz AG (www.campari-schweiz.ch)

zurück zur Eventübersicht

Weitere News